Herzlich Willkommen im Nest!

 

Kinder

Kinder wollen sich bewegen
Kindern macht Bewegung Spaß
Weil sie so die Welt erleben,
Menschen, Tiere, Blumen, Gras.
Kinder wollen laufen, springen,
kullern, klettern und sich dreh’n

wollen tanzen, lärmen, singen,
mutig mal ganz oben steh’n
ihren Körper so entdecken
und ihm immer mehr vertrau’n
wollen tasten, riechen, schmecken
und entdecken, hören, schau’n.

Woll’n fühlen
- wach mit allen Sinnen -
Innere Bewegung-Glück.
Lasst die Kinder dies gewinnen
und erleben Stück für Stück
                       (Karin Schaffer)

 

Diese Worte sagen genau das aus, was ein Kind im Alter von 0-3 Jahren erfahren sollte.

Um den Raum und die Zeit zu finden, diese Aufgaben in Begleitung und liebevoller Unterstützung Erwachsener machen zu dürfen,
bieten wir in unserem Kindernest folgendes an.

  • Flexible Betreuungszeiten für Kinder von 0-3 Jahre zwischen 7.00 – 17.00 Uhr                                                    
  • herzliche und familiäre Atmosphäre
  • strukturierter Tagesablauf
  • Individuelle Eingewöhnungszeiten
  • Liebevoll eingerichtete  Räumlichkeiten (86m²)
  • Großer Gartenbereich mit Spielplatz
  • Beständige, qualifizierte Bezugspersonen
  • Pädagogische und jahreszeitliche Angebote
  • Kooperationen mit Kindergärten und Bauernhöfen
  • Gesunde Ernährung, Bewegung und Naturerlebnisse
  • Sprache und Bewegung im Alltag
  • Elternarbeit/Erziehungspartnerschaft
  • Portfolio

 

Unsere pädagogischen Ansätze


,,Hilf mir es allein zu tun“
                 (Maria Montesori)
Die pädagogische Betreuung in unserem Nest soll die in der Familie begonnene Erziehung unterstützen und ergänzen. Wir orientieren uns bei unserer pädagogischen Planung an einem lebensweltorientierten, ganzheitlichen Ansatz. Die tägliche Erlebnis-, Lern- und Lebenswelt soll im Mittelpunkt der Betrachtung stehen, so dass jedem einzelnen Kind eine allgemeine und umfassende Erziehung möglich ist. Wir nutzen dazu spontane Kräfte, die das Kind in seinem Lernverhalten vorantreibt.

Diese sind:

  • Neugierde (Auslöser von Lernprozessen)
  • Erkundungslust (notwendig für die Realisierung der Lernprozesse)
  • Spiel (lustvolles Erkunden in Freiheit, sanktionsfrei und wiederholbar)

Unsere Planung orientiert sich also an dem Kind und seinem Umfeld.
Wir möchten dem Kind eine liebevolle Atmosphäre bieten, in der es sich angenommen und wohl fühlt,
seinen individuellen Bedürfnissen nachgehen und sich entsprechend seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten entwickeln kann.